Eishockey Tiefschutz kaufen

Performance Hockey Männchen
Eishockey Tiefschutz für Kinder und Herren

Heutzutage werden neben dem klassischen Eishockey Tiefschutz auch Tiefschutzhosen von Kindern, Damen & Herren sehr gerne gewählt.

Neben der Sicherheit auf dem Eis, hat die Art und die Qualität des Tiefschutzes dabei auch Einfluss auf die Performance auf dem Eis. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass man aus der Vielzahl an verschiedenen Optionen die Variante wählt, die optimal zu einem passt.

Das Wichtigste zu Beginn - Unsere Quick-Facts

  • Neben der klassischen Version gibt auch Kombis aus Strapsen & Tiefschutz
  • Der Vorteil dieser Varianten ist, dass man sich mindestens ein Ausrüstungsteil spart
  • Daher sind Kombis gerade als Eishockey Tiefschutz Kinder sehr beliebt
  • Neben des Schutzlevels spielen bei einem Tiefschutz auch die Mobilität und der Tragekomfort eine Rolle
  • Diese Faktoren sind bei teureren Varianten meist etwas höher als bei billigeren

Senior Modelle für Herren

Ein Eishockey Tiefschutz für Herren kann mit oder ohne Strapsen gekauft werden

Junior & Bambini Modelle für Kinder

Für Kinder gibt es 2 verschiedene Größenstufen: Bambini (bis ca. 8 Jahren) und Junior Modelle (ab ca. 8 Jahren)

Damen Tiefschutz für Mädchen & Frauen

Für Frauen werden spezielle Eishockey Tiefschützer für Damen in Mädchen (Junior) & Damen (Senior) Größe angeboten

Tiefschutzhose

Eine Tiefschutzhose ist eine Kombi aus Strapsen, Tiefschutz und Hockey Unterwäsche

Eishockey Tiefschutz für Kinder & Herren kaufen - Ratgeber

Performance Hockey Männchen

Eishockey ist eine schnelle Sportart bei der man nie sicher sagen kann, was als nächstes passiert. Daher kann es leicht passieren, dass man von einem Schläger oder einem Puck unglücklich getroffen wird. Einer der letzten Stellen, an denen getroffen werden möchte ist zwischen den Beinen. Daher sollte man in Sachen Schutz auch stets auf Nummer sicher gehen.

Die Arten von Tiefschützern

Anders als früher, als es nur eine Variante eines Eishockey Tiefschutzes gab, kann man heutzutage aus einer Vielzahl an Modellen wählen. So gibt es beispielsweise sogenannte Jock Shorts. Sie ersetzen den klassischen Tiefschutz und die dazugehörigen Strapse durch eine Hose mit Klett-Streifen.

Außerdem sind seit kurzem locker sitzende ("Loose-Fit") bzw. eng anliegende ("Compression") Funktionshosen mit integriertem Tiefschutz sehr beliebt. Vorteil bei diesen Varianten ist, dass man sich mindestens ein Ausrüstungsteil spart. Dadurch wird die Funktionalität gesteigert und die Kosten reduziert.

Die Varianten im Überblick:

  • Klassischer Eishockey Tiefschutz
  • Kombi aus Tiefschutz und Eishockey Strapsen (Jock Shorts)
  • Kombi aus Tiefschutz und Eishockey Strapsen als Gürtel
  • Kombi aus Tiefschutz und Funktionshose (Compression)
  • Kombi aus Tiefschutz und Unterziehhose (Loose-Fit)

Den passenden Tiefschutz fürs Eishockey auswählen

Das Wichtigste beim Kauf eines Tiefschutzes ist natürlich, dass er die richtige Größe hat und ausreichend geschützt ist. Diese Punkte sind beim Tiefschutz jedoch relativ unproblematisch. So sind nahezu alle Modelle "Uni-Size". Das bedeutet, dass der gleiche Tiefschutz für jede Größe eingestellt werden kann und jedem Spieler passt. Daneben sind außerdem sowohl die teuren, als auch die günstigeren Modelle durchgängig gut gepolstert und das Schutzlevel bei allen Preisklassen ähnlich hoch.

Während es also im Bereich des Schutzes nur geringe Unterdschiede gibt, sieht dies bei den Performance-Features etwas anders aus. So haben hochwertigere Varianten in den meisten Fällen definitiv Vorteile in Sachen Tragekomfort, Mobilität und Haltbarkeit.

Diese Performance-Faktoren fallen besonders bei ambitionierteren Herren Spielern die mehrmals wöchentlich aktiv sind ins Gewicht. Gerade bei einem Tiefschutz für Herren ist es wichtig, dass der Schutz stets an seiner gewünschten Stelle bleibt und nicht reiben kann. Daneben sollte er außerdem auch eine möglichst hohe Bewegungsfreiheit in allen Situationen zulassen. Dies kann bei günstigeren Varianten zum Teil etwas problematisch sein. Schwierigkeiten treten her insbesondere bei lateralen Bewegungen auf.

Performance Hockey Empfehlung

Genauso wie bei allen anderen Ausrüstungsteilen sollte man sich auch beim Kauf eines Tiefschutz fürs Eishockey vor der Bestellung überlegen, ob das gewählte Modell zu einem passt. Ist man beispielsweise nur gelegentlich im Freizeitbereich aktiv, braucht man keine sehr teure Compression-Short für über 100€. Stattdessen reicht hier eine günstigere Variante die einen sicheren Schutz und einen ordentlichen Tragekomfort garantiert.

Bei Kindern ist es außerdem wichtig, dass man einen Tiefschutz wählt, der möglichst funktional ist. Hier bietet sich besonders eine Kombi-Lösung aus Tiefschutz, Unterziehose und Strapsen an. Dadurch kann die Komplexität des Anziehens verringert werden und die Kids können beim Packen ihrer Tasche weniger Teile vergessen. Daneben müssen sie auch bei Auswärtsspielen auf weniger Dinge achten und sie können weniger Teile verlieren.

Hier findest Du ebenfalls Eishockey Schutzausrüstung

Zum Start der Seite